Allgemeine Geschäftsbedingungen des DUCK RACE ZURICH 2015

Stand - 3. August 2015

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem DUCK RACE ZURICH und ihren Spendern bzw. Kunden in der zum Zeitpunkt des Vertragsabschluss gültigen Fassung. Mit der Spende bzw. Warenbestellung erklärt sich der Spender bzw. Kunde mit diesen AGB einverstanden.

Es gelten ausschliesslich die AGB des DUCK RACE ZURICH. Von den AGB des DUCK RACE ZURICH abweichende Bedingungen der Spender bzw. Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, DUCK RACE ZURICH hätte diesen im Einzelfall ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

2. Bestellung & Vertragsabschluss

Alle Bestellungen sind grundsätzlich verbindlich.

Der Vertrag kommt mit der Spende bzw. Bestellung durch den Spender bzw. Kunden zustande. Die Bestell- und Einkaufskonditionen sind auf unserer Website ersichtlich.

Preis- und Sortimentsänderungen sowie irrtümliche Angaben bleiben vorbehalten. Sämtliche Angebote sind freibleibend.

3. Lieferungen

Innerhalb der Schweiz liefert DUCK RACE ZURICH die Sendungen grundsätzlich per Post an die Spender bzw. Kunden. Lieferungen werden ausschliesslich gegen Vorauszahlung und nur als Gesamtlieferung ausgeführt.

Die Versand- und Bearbeitungskosten sind für Lieferungen innerhalb der Schweiz abhängig vom Produkt und betragen entweder CHF 7.00, CHF 9.00 oder CHF 12.00 pro Sendung (Änderungen vorbehalten). Die für Ihre Bestellung gültigen Versand- und Bearbeitungskosten werden während der Bestellung berechnet und ein maximal Betrag vor dem Bestellabschluss im Webshop ausgewiesen.

Die Lieferfrist in der Schweiz beträgt in der Regel ca. 14 Tage. Angaben über die voraussichtliche Lieferfrist sind jedoch unverbindlich. Bei Lieferhindernissen und Verzögerungen informieren wir Sie per Email.

Der Versand von Produkten ins Ausland erfolgt auch per Post. Diese Lieferungen werden ausschliesslich gegen Vorauszahlung und nur als Gesamtlieferung ausgeführt.

Die Versand- und Bearbeitungskosten richten sich bei Auslandlieferungen nach den Versandspesen der Schweizerischen Post und werden pro Bestellung individuell berechnet und im Webshop als maximaler Betrag ausgewiesen.

Die Lieferfrist für Lieferungen ins Ausland variieren stark nach der Lieferadresse. DUCK RACE ZURICH sendet Spendern bzw. Kunden im Ausland nach erfolgter Bestellung eine voraussichtliche Lieferfrist. Angaben über die voraussichtliche Lieferfrist sind jedoch unverbindlich.

DUCK RACE ZURICH wird die Bestellungen umgehend an die vom Spender bzw. Kunden angegebene Adresse ausliefern. DUCK RACE ZURICH ist berechtigt, bei kurzfristigen Lieferengpässen, Teillieferungen zu machen, sofern die Gesamtlieferung zu einem späteren Zeitpunkt gewährleistet ist.

Sollte eine Gesamtlieferung aus durch DUCK RACE ZURICH unverschuldeten Gründen nicht möglich sein, ist DUCK RACE ZURICH zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. In diesem Fall wird der Spender bzw. Kunde umgehend informiert und kann entweder ohne Kostenfolgen vom Vertrag zurücktreten oder eine Ersatzbestellung für ein anderes Produkt bei DUCK RACE ZURICH einreichen.

4. Zahlungsbedingungen

Da DUCK RACE ZURICH eine gemeinnützige Initiative ist, entfällt die gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer (MwSt).

Die Lieferung erfolgt in der Regel nur gegen Vorauszahlung.

5. Rückgaberecht & Gewährleistung

Der Spender bzw. Kunde ist berechtigt, innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Waren, ohne schriftliche Angabe von Gründen per Rückversand der Waren an DUCK RACE ZURICH vom Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Voraussetzung dazu ist, dass das Produkt originalverpackt und unbeschädigt an DUCK RACE ZURICH retourniert wird.

Die Kosten für die Rücksendung trägt der Spender bzw. Kunde, es sei denn, die Lieferung entspricht nicht der bestellten Ware. Im letzteren Falle hat der Spender bzw. Kunde DUCK RACE ZURICH davon innert spätestens 10 Tagen Anzeige zu machen. Die Rücksendung erfolgt auf eigene Haftung/Gefahr.

Sind die gelieferten Waren mangelhaft, werden wir innert angemessener Frist entweder für die Mängelbeseitigung oder die Ersatzlieferung aufkommen. Gelingt uns dies nicht, haben Sie nach Ihrer Wahl das Recht auf Rückgängigmachung der Spende bzw. des Kaufvertrages. Jede weitergehende Haftung des DUCK RACE ZURICH ist soweit gesetzlich zulässig ausgeschlossen.

6. Inhalte der Nutzerübermittlungen

Die Inhalte der Felder „Name der DUCK“, „DUCK Besitzer“, „Spendenziel (CHF)“ und „Motto“ sowie das hochgeladene Bild der DUCK(s) („öffentliches DUCK Profil“ - Nutzerübermittlungen) sind auf der Webseite des DUCK RACE ZURICH (www.duckracezurich.ch) veröffentlicht. Der Benutzer bzw. Spender bzw. Kunde ist für den Inhalt Ihres bzw. Ihrer öffentlichen DUCK Profile selbst verantwortlich. DUCK RACE ZURICH übernimmt keine Verantwortung für die von den Benutzern bzw. Spendern bzw. Kunden eingegebenen Informationen oder Darstellungen und behält sich das Recht vor Inhalte zu ändern oder zu löschen. Da es sich um ein öffentliches DUCK Profil handelt, kann DUCK RACE ZURICH keine Vertraulichkeit für diese Daten (Nutzerübermittlungen) garantieren.

Sollten Inhalte des öffentlichen DUCK Profils (Nutzerübermittlungen) Urheberrechte Dritter verletzen, ist der Benutzer bzw. Spender bzw. Kunde für etwaige Urheberrechtsverletzungen verantwortlich und haftbar. Der Benutzer bzw. Spender bzw. Kunde gewährleistet und garantiert, dass er/sie über sämtliche erforderlichen Lizenzen, Rechte, Zustimmungen und Erlaubnisse verfügt, die dazu notwendig sind, dass diese Nutzerübermittlungen für den Zeitraum der Nutzung auf der Webseite des DUCK RACE ZURICH veröffentlicht werden. DUCK RACE ZURICH übernimmt keinerlei Verantwortung für Urheberrechtsverletzungen der Inhalte von Nutzerübermittlungen. Der Benutzer bzw. Spender bzw. Kunde erklärt sich ausserdem damit einverstanden, dass er/sie keine Nutzerübermittlungen posten oder hochladen, deren Besitz durch den Benutzer bzw. Spender bzw. Kunden in der Schweiz oder im Landes des Wohnsitzes des Benutzers bzw. Spenders bzw. Kunden illegal ist oder dessen Gebrauch oder Besitz durch DUCK RACE ZURICH im Zusammenhang mit der Zurverfügungstellung bzw. Veröffentlichung illegal wäre.

7. Datenschutz

Ihre persönlichen Daten sind bei DUCK RACE ZURICH in sicheren Händen. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden unter strikter Beachtung der geltenden Bestimmungen bei DUCK RACE ZURICH gespeichert.

Alle persönlichen Daten werden von DUCK RACE ZURICH streng vertraulich und mit grösster Sorgfalt behandelt. Wir verwalten Adressen von Spendern bzw. Kunden ausschliesslich selbst. DUCK RACE ZURICH ist berechtigt, Spender- bzw. Kundenadressen für die eigenen Interessen zu verwenden. Der Spender bzw. Kunde erklärt mit der Spende bzw. Bestellung sein Einverständnis, dass seine Daten von DUCK RACE ZURICH gespeichert werden dürfen. Bei Fragen bezüglich Datenschutz und Datensicherheit steht DUCK RACE ZURICH jederzeit zur Verfügung.

8. DUCK RACE / Wettbewerb

Alle für das DUCK RACE ZURICH 2015 mittels Spenden erworbenen DUCKs sind beim DUCK RACE ZURICH 2015 startberechtigt. Die DUCKs im Rennen werden mittels der von DUCK RACE ZURCIH auf die DUCKs aufgebrachten DUCK-Nummer identifiziert.

Zur Identifikation des Teilnehmers bzw. Besitzers der DUCKs ist der Benutzer bzw. Spender bzw. Kunde verpflichtet sich und seine DUCK auf der Webseite des DUCK RACE ZURICH 2015 zu registrieren. Bei der Registrierung werden der DUCK-Nummer ein Besitzer bzw. Teilnehmer zugeordnet. Registrierungen mit unvollständigen oder falschen Angaben sind ungültig und können nicht berücksichtigt werden.

DUCKs müssen vor dem Rennen an der Sammelstelle am Start abgegeben werden. Nur DUCKs, die in der Sammelstelle abgegeben wurden und damit am gemeinsamen Start des Rennens in die Limmat geworfen werden sind zur Teilnahme berechtigt. DUCK RACE ZURICH behält sich vor DUCKs, die von den Besitzern bzw. Teilnehmern selbst in die Limmat geworfen werden, von der Teilnahme auszuschliessen.

DUCK RACE ZURICH ist für eine wetterbedingte Verschiebung des DUCK RACE ZURICH oder eine Absage oder Verschiebung der Veranstaltung aufgrund von Regelungen, Anordnungen oder Beschlüssen der Stadt-, Kantonal- oder Landes-Administratoren oder -Exekutive (z.B. Verbot der Veranstaltung wegen zu hoher Flussgeschwindigkeit der Limmat) nicht verantwortlich und auch nicht haftbar. DUCK RACE ZURICH ist nicht haftbar für jedwede Programmänderungen oder eine Absage des Events und deren Konsequenzen für die Teilnehmer bzw. Spender bzw. Kunden. Auch wird in diesen Fällen der Spendenbeitrag nicht, weder als Ganzes noch teilweise, reduziert oder zurückerstattet, sondern kommt als Teil des Ertrages im Rahmen des DUCK RACE ZURICH von Krebs betroffenen Kindern im Kanton Zürich als Spende zu gute.

Die DUCKs können über den DUCK-Shop auf der Webseite des DUCK RACE ZURICH, bei Vertriebsveranstaltungen von DUCK RACE ZURICH, vor dem Start des Rennens an der Limmatbrücke und bei den Vertriebspartnern des DUCK RACE ZURICH gegen eine Spende von CHF 10.- (Änderung vorbehalten) und auch nach Verfügbarkeit gratis beim Verein DUCK RACE ZURICH (Änderung vorbehalten) bezogen werden.

Teilnahmeschluss für das DUCK RACE ZURICH 2015 ist 14:00 Uhr am 6. September 2015.

Die Preise können nicht umgetauscht werden und sind nicht bar auszahlbar.

Der Wettbewerb ist beschränkt auf in der Schweiz wohnhafte Personen. Vorstand und Mitarbeiter von DUCK RACE ZURICH und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt und können publiziert werden.

Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

9. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gelten die Bestimmungen des schweizerischen Rechtes. Gerichtsstand für alle Ansprüche aus der Geschäftsbeziehung zwischen dem DUCK RACE ZURICH und ihren Spendern bzw. Kunden ist Zürich.

DUCK RACE ZURICH ist berechtigt, auch am allgemeinen Gerichtsstand des Spenders bzw. Kunden zu klagen.

10. Anschrift & Kontakt

Geschäftsadresse:

DUCK RACE ZURICH (Verein)
c/o Alexander Clauer
Wydenstrasse 5
8703 Erlenbach ZH
Schweiz

Kontakt: info(at)duckracezurich.ch